Monatlicher Lettischer Tourismus-Newsletter
April, 2014

Riga 2014
Für die kleinsten und auch nicht so kleinen Einwohner Rigas und die Besucher der Europäischen Kulturhauptstadt wird der Sommer durch den hinreissenden Europa-Karneval für Kinder eingeleitet, der am 1.Juni in zwei zentralen Parks von Riga, dem Vermanes-Garten und dem Park auf der Esplanade, stattfinden wird. Dieser Karneval wird durch den Karnevalsumzug durch den Vermanes-Garten...
Das musikalische „Riga Festival“ wird zum Anfang des Sommers den Besuchern der europäischen Kulturhauptstadt eine Reihe von Konzerten anbieten, bei dem jeder Musikliebhaber seinem Herzen liebsten musikalischen Vortrag finden wird. Eines der einzigartigsten Konzerte wird am 24.Mai im wiederhergestellten Flughafen Spilve erklingen, in diesem Konzert wird das weltbekannte...
Kulturtourismus
Im Mark-Rothko-Kunstzentrum von Daugavpils wird am 24.April die Ausstellung „Marc Chagall und die europäischen Avantgardisten“ eröffnet, in der die Originalwerke des berühmten Avantgarde-Meisters zu besichtigen sein werden. Diese Ausstellung ist das erste Projekt in Zusammenarbeit mit dem Marc- Chagall- Museum in Witebsk (Weißrussland), die die Geburtsstadt des...
Wie üblich wird die Nationaloper Lettlands im Abschluss der Saison die Verehrer der klassischen Musik mit einer Reihe hochwertiger Aufführungen im Rigaer Operfestival erfreuen. Das Rigaer Opernfestival wird in diesem Jahr vom 3. bis zum 15.Juni aufgeführt, es werden Neuaufführungen der Saison angeboten, die besten Aufführungen aus der vorigen Saisons wird es zum...
Unterhaltungstourismus
Schon das zweite Jahr lädt die Gründung „ Fond der Weltmusik und –Kunst” zum Freilichtkonzert „Die Musik der Außenwelt auf dem Tigul-Berg” ein, das am 8.Juni dieses Jahres in Talsi stattfinden wird. Auf der höchsten Erhebung der Stadt, auf dem Tigul-Berg, wird einheimische und Musik ausländischer Völker erklingen, die Sie von den...
In einem der schönsten Parks Rigas, dem Vermanes Garten, wird Ende Mai das internationale Bierfestival „Latviabeerfest” stattfinden, das im Laufe weniger Jahre zum größten Bierfest im Baltikum herangewachsen ist.  Während des Bierfestes, das vom 23. bis 25. Mai stattfinden wird, werden große und auch kleine Brauereien aus Lettland, dem Baltikum und...
Durch prächtige Stadtfeste Ende Mai und Anfang Juni eröffnen die lettischen Städte Jelgava und Daugavpils das Tor zum Sommer. Das Stadtfest in Jelgava wird in der letzten Maiwoche gefeiert und ist eine der prachtvollsten Veranstaltungen des Jahres. Jeder ist eingeladen, den grandiosesten Teil der Feierlichkeiten, den Festzug, zu besuchen, in dem Vertreter von Unternehmen, Firmen,...
Saulkrasti. Sonne. Meeresküste. Saulkrasti, die Stadt am Meer, die Stadt näher zur Sonne. Ungeheuer viele hilfsbereite, lächelnde und gastfreundliche Menschen. Ebenso ist dies die Stadt, in der ein in Lettland einmaliges Zusammentreffen von Besitzern amerikanischer Autos abgehalten wird. Es findet nur einmal im Jahr in Saulkrasti statt. Für dieses vom ‘Amerikanischen...
Einkaufstourismus
Es gibt keinen besseren Ort, um sich mit dem Reichtum angewandter Volkskunst vertraut zu machen und das für sich passende Stück zu finden, als der traditionelle Jahrmarkt, der jedes Jahr Anfang Juni im Freilichtmuseum in Riga stattfindet. In diesem Jahr wird der Jahrmarkt am 7. und 8. Juni mehrere Tausend kunstfertige Handwerksmeister aus allen lettischen Regionen zusammenrufen...
Gesundheitstourismus
In der neuen Klinik des Gesundheitszentrums „Veselības centrs 4“ ist jetzt die Lasertechnologie FOTONA Dynamis SP zugänglich, die eine multifunktionelle Behandlung ermöglicht und sowohl gesundheitliche, als auch ästhetische Probleme lösen lässt. Mit der Lasertechnologie FOTONA Dynamis SP ist es möglich, die kleinen Blutgefäße vom Gesicht und...
Naturtourismus
Der Nationalpark Slītere lädt wie jedes Jahr ein, an den Tagen der Wanderer teilzunehmen, im Freundes- und Familienkreis ein abenteuerreiches Wochenende zu verbringen. Im Jahr 2014 werden die Tage der Wanderer am 31.Mai und am 1.Juni im Nationalpark Slīitere, am Liven-Ufer und in der ganzen Region Dundaga stattfinden. Das Thema dieses Jahres lautet: „Durch die Wälder von...
Der botanische Garten ist eines der beliebtesten Erholungsorte in Riga- hier kann man langsam duch das kompakte und gleichzeitig informationserfüllte Territorium spazierengehen, die Pflanzen aus der ganzen Welt kennenlernen und einfach die Natur im Epizentrum des Stadtlebens genießen. Hier gibt es auch das einzige Tropenschmetterlingshaus im Baltikum mit Schmetterlingen aus den...
Im Süden Lettlands hat sich Mazsalaca (deutscher Name- Salisburg) verborgen, ihr Zauber liegt nicht nur in der Schönheit der Natur, sondern auch in der Geschichte und der Kulturdenkmäler, sowie die Kult- und Heiligenstätten der Liven und der fünfhundert Jahre alte Nachlass der Barone und die sakralen Bauten dieser Zeit tragen dazu bei. Eines der schönsten Orte ist...
Nachrichten aus der Tourismusbranche
In der internationalen Tourismusmesse „ITB 2014“ in Berlin ist in diesem Jahr der Name der schönen lettischen Kleinstadt Kuldīga laut erschallt, ihr wurde die Auszeichnung für eine innovative langjährige Tourismusvision „The Vision for Innovation in Sustainable Tourism Award“ oder „VISTA 2014“ verliehen. „Ich wusste, dass wir und die...
Reiserouten, die nächsten Unterkünfte, Beschreibungen der Sehenswürdigkeiten, Kultur- und Unterhaltungsveranstaltungen- das alles bieten ausgearbeiteten Apps für Smartphones und Tablet-Computer für die Touristen in Lettland. Das an Informationen umfangreichste Anwendungsprogramm bietet das Fremdenverkehrsamt (TAVA) „Latvia.travel“, das neben einer Landkarte...
Dies ist der offizielle Newsletter des Fremdenverkehrsamts Lettland. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Fremdenverkehrsamts Lettland. Für Fragen, Kommentare und zusätliche Information über touristische Möglichkeiten in Lettland bitte klicken Sie hier.
© Fremdenverkehrsamt Lettland © LETA